Wann, wo, wie?

Die KUL findet jedes Jahr im November statt. Echte Professoren und Professorinnen halten in einem echten Hörsaal Vorlesungen für neugierige Kinder ab acht Jahren. Die Vorlesungen dauern eine Stunde.

Die KUL findet in der Aula der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Berlin) statt. Die Adresse: Treskowallee 8, 10318 Berlin. So kannst du die KUL erreichen: U-Bahn Tierpark, Tram M17, 27, 37 oder Bus 296.

Der Hörsaal ist im Hauptgebäude im 2. Stock, Raum 238. Rollstuhlfahrer können den Hörsaal problemlos erreichen.

Die KUL kostet nichts. Eine Anmeldung ist normalerweise nicht nötig. 2020 gelten aber wegen Corona strenge Hygieneregeln. Deshalb können nur wenige Kinder in den Hörsaal. Sie müssen sich vorher unbedingt anmelden.,

Alle Kinder können an der KUL teilnehmen, auch wenn in diesem Jahr nur wenige im Hörsaal dabei sein dürfen. Denn alle Vorlesungen der KUL werden auch live gestreamt. Du kannst sie dir also zur selben Zeit zuhause anschauen, wenn du keinen Platz im Hörsaal ergattert hast. Mehr Infos dazu findest du auf der Startseite.

Die KUL ist ein Projekt der Stiftung Stadtkultur. Veranstalter ist das sowieso Pressebüro in Kooperation mit der HTW Berlin, der HWR Berlin und der KHSB Berlin. Das Bezirksamt Lichtenberg unterstützt die KUL organisatorisch.