Superheld? Superheldin?

Samstag, 27. November 2021 - 10:30 Uhr

Über den Mut, für andere Menschen einzustehen

Prof. Dr. Janine Neuhaus, HWR Berlin

Manchmal beobachten wir, wie jemand anderes in Not ist. Über ein Mädchen in der Klasse wird gelästert. Ein Junge in der U-Bahn wird von anderen geschubst. Wir hören den Nachbarn sagen, dass er nicht will, dass noch mehr „Ausländer“ in die Gegend ziehen.

In dieser Vorlesung beschäftigen wir uns mit der Frage, was wir tun können, wenn vor unseren Augen ein anderer Mensch – oder sogar eine Gruppe von Menschen - verletzt, gekränkt oder beleidigt wird. Ihr erfahrt, wie ihr auch ohne Umhang und Superkräfte für andere zum Helden oder zur Heldin werdet. Und da wir – anders als unsere Superheldinnen und Superhelden in Filmen – nicht unverletzlich sind, üben wir dafür Verhaltensweisen, die in diesen Situationen auch uns selbst schützen.

Zu dieser Vorlesung kannst du dich ab dem 17.11.2021 anmelden.

Die Vorlesung ist hier kommentierbar sobald sie vorüber ist.