Obdachlos – wie kann das passieren?

Freitag, 16. November 2018 - 16:30 Uhr

Vom Leben auf der Straße

Prof. Dr. Jens Wurtzbacher, KHSB

Wer mit offenen Augen durch Berlin geht, der sieht viele Menschen, die draußen übernachten. In Parks, in der U-Bahn oder in Hauseingängen. Wer sind diese Leute? Warum haben sie keine Wohnung? Haben sie immer so gelebt? Sind sie gefährlich? Wie kann man ihnen helfen? Diese Fragen werden in der Vorlesung beantwortet.

Die Vorlesung ist hier kommentierbar sobald sie vorüber ist.