Eltern mitbringen

Eltern (Großeltern, Tanten und Onkel, ältere Geschwister) dürfen jederzeit zur KUL mitgebracht werden. Sie dürfen auch in die Vorlesungen. Allerdings sind die Plätze im Hörsaal für Kinder gedacht. Wenn es zu voll wird, müssen Erwachsene stehen oder den Saal verlassen.

An den Samstagen gibt es für die Erwachsenen im Raum nebenan eigene Veranstaltungen. In ihnen geht es um Themen aus den Bereichen Erziehung, Familienleben oder Schule.